Wofür wir stehen

Bildung im weitesten sinne

Unser Verein Goldader Bildung e.V. steht für Themen, die mit Bildung auch im weiteren Sinne zu tun haben. Um Menschen ein selbstbestimmtes Leben in unserer Gesellschaft zu ermöglichen, dazu braucht es die Inklusion aller unterschiedlichen Gruppen, dazu braucht es den niederschwelligen Zugang zu Bildung und Kultur und auch das Hinterfragen von Thesen und vermeintlichen Selbstverständlichkeiten.

Unser neues Programm bietet hierzu Input und Mitsprachemöglichkeiten und immer wieder auch Mitmach-Gelegenheiten an.


Vorträge

Aktuell: "Rettet das Spiel"

Warum wir nicht aufhören sollten zu spielen und wie wir den Zauber des Spielens bewahren.

Vortrag von Dr. Christoph Quarch, Fulda

[mehr...]

 

SommerCamp

Ziel ist es, Kindern einen besseren Zugang zu Bildung zu ermöglichen, indem zum einen der Erwerb der deutschen Sprache gefördert und zum anderen das Sozialverhalten und das Selbstbewusstsein der Kinder gestärkt wird. 

[mehr...]

 

Leben lernen  lehren

Wir setzen unsere Filmreihe fort und laden ein zum „Filmsehen“ und zu kontrovers-lebhafter Bildungsdiskussion.

[mehr...]

Kulturdialog

Aktuell: „Was hat Technik mit Kultur zu tun? Gibt es Kultur ohne Technik?“ Lebendige Geschichte der Schmuckindustrie und seiner technischen Innovationen

[mehr...]